Küche & Herdschutz

Küche & Herdschutz - Kinder sind Entdecker – für sie gibt es eine ganze Welt voller neuer Dinge, die es zu erobern, zu hinterfragen und auszuprobieren gilt.
Auch, wenn neueste Erkenntnisse in der frühkindlichen Bildung diese Entdeckungstouren befürworten, so ist dabei immer auch Vorsicht geboten. Viele Gegenstände des alltäglichen Gebrauchs von Erwachsenen sind nicht für Kinderhände geeignet. Kinder können die Gefahren von Feuer, heißen Flüssigkeiten oder scharfen Gegenständen meist noch nicht abschätzen, so dass Schutzmodule hermüssen, die für die Sicherheit Ihrer Kinder sorgen.

Die Gefahren des Alltags erkennen

Besonders in der Küche gibt es viele Gegenstände, die potenziell gefährlich sind, insbesondere beim Backofen und Herd. Deswegen sind immer mehr Menschen dazu übergegangen, sich einen Herdschutz zuzulegen. Diesen gibt es in ganz verschiedenen Ausführungen. Üblich ist die Nutzung von Herdschutzgittern, die grade hoch genug sind, als dass Kinder die noch heißen Herdplatten nicht erreichen oder gar ausversehen eine Herdplatte anschalten können. Doch der Herdschutz allein reicht nicht aus, denn eine noch größere Gefahr geht vom Backofen aus. Um die lieben Kleinen vor üblen Verbrennungen zu schützen, ist ein Backofentür Schutz, wie etwa ein Backröhrengitter, unabdingbar.

Die meisten Kindersicherungen für die Küche sind einfach zu handhaben – jedenfalls für Erwachsene. Denn für Kinder müssen sie, zu ihrer eigenen Sicherheit, kleine Grenzen bei der alltäglichen Erkundungsreise sein. Wenn die Kinder außer Haus oder aber Aufsichtspersonen zugegen sind, lassen sich die Kindersicherungen für die Küche einfach abbauen. Viele sind mit hitzebeständigen Klebestreifen ausgestattet, was das An- und Abmontieren denkbar einfach gestaltet.

Der Kühlschrank – für kleine Kinder nicht geeignet

Kühlschränke sind in den meisten Fällen keine unmittelbare Gefahr für kleine Kinder, da sie sich dort nicht verbrennen oder schneiden können. Allerdings vergessen Kinder häufig, die Kühlschranktür zu schließen oder sie lassen den Gefrierteil offen – das Resultat folgt auf den Fuß. Damit Überschwemmungen, die durch das Abtauen entstehen, vorgebeugt werden kann, gibt es Kühlschranksicherungen, die es für Kinder unmöglich machen, den Kühlschrank ohne die Erlaubnis eines Erwachsenen zu öffnen. So können Sie Ihre Kinder auch unbeaufsichtigt in der Küche herumlaufen lassen, ohne sich Sorgen machen zu müssen.Neben den Elektrogeräten müssen gegebenenfalls auch Schubladen und Schränke gesichert werden, damit Ihre Kinder keinen Zugang zu Scheren oder scharfen Messern haben. Das 36-teilige Sicherheitsset fürs Haus aus unserem Sortiment bietet die perfekte Grundlage für etwaige Sicherheitsmaßnahmen in Ihrer Wohnung.Nicht nur in der Küche, auch im Bad oder der Abstellkammer lauern Gefahren für die Kinder, die erkannt und gebannt werden müssen. Giftige Chemikalien, wie Spülmittel und andere Flüssigkeiten, sollten sicher vor den Kindern verwahrt werden.

Ganzheitliche Maßnahmen für die Sicherheit Ihrer Kinder

Kinder sind Entdecker, und das sollen sie auch bleiben. Damit Sie als Erziehungsberechtige/r aber auch mal ein paar Momente der Ruhe genießen können, sind Sicherheitsmaßnahmen wie Küche und Herdschutz Komponenten unabdingbar. In unserem Shop gibt es alle notwendigen Sicherungselemente für Kinder, von Herdschutzgittern über Backöfenverschlüsse bis hin zu Kühlschrankriegel – Investitionen in Ihre Freizeit und die Sicherheit Ihrer Kinder.
Küche & Herdschutz
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 10 Artikeln)